» Zurück

Only One

Original
Lyrics by Marcel Kuchinke
 
RED:
Who do you think you are?
A stranger to this city, a stranger to our life
When this is done, leave us alone
And don`t forget your precious wife!
 
JOHN:
Im not going anywhere, be sure that I will stay
To help`s my will, my destiny
I live, I breath YMCA!
 
BOTH:
I know what is right
My plan for sure will work
 
CLAIRE:
You don’t think…
 
RED:
yes I do!
 
JOHN & RED:
The way to finally be heard!
Only one path to finally settle this
Only one way to make them stop refuse
Only one sign to show the essence of the youth
Only one chance that I will use!
 
JOHN:
What you strengthen is the politics of greed
But not the ones of need
There is no justice from revenge
There is no gain from pain
 
RED:
They don’t want to listen, so they will have to feel
They drowned our claims and our own words
But now our voice will find appeal
 
BOTH:
I know what is right
My plan for sure will work
 
BOB:
Im confused…
 
RED:
Shut it you!
 
JOHN & RED:
The way to finally be heard!
Only one path to finally settle this
Only one way to make them stop refuse
Only one sign to show the essence of the youth Only one chance…
 
Only one path to finally settle this
Only one way to make them stop refuse
Only one sign to show the essence of the youth
Only one chance that I will use!
 
JOHN:
Let me help you…
 
RED:
You’re not needed here!
 
JOHN:
I could be the one to set you free
 
RED:
We will forge our own destiny!
 
JOHN & RED:
There is only one way!
 
Deutsch
Übersetzt von Marcel Kuchinke
 
RED:
Was glaubst du wer du bist? Du bist fremd in dieser Stadt, ein Fremder in unserem Leben. Wenn das vorüber ist verschwinde! Und vergiss dein kostbares Weib nicht!
 
JOHN:
Ich geh nirgendwo hin, sei gewiss ich bleibe!
Ich will nur helfen, das ist meine Bestimmung.
Ich lebe und atme den CVJM.
 
BEIDE:
Ich weiß was richtig ist!
Mein Plan wird funktionieren!
 
CLAIRE:
Das glaubst du doch nicht wirklich?
 
RED:
Doch das tue ich!
 
JOHN und RED:
Der Weg um endlich gehört zu werden!
Es gibt nur einen Weg um das endlich zu stoppen.
Nur einen um den Widerstand zu beenden.
Nur einen um die wahre Jugend zu zeigen.
Nur eine Chance und die werde ich nutzen!
 
JOHN:
Was du stärkst ist die Politik der Gier
und nicht die der Bedürfnisse
Es gibt keine Gerechtigkeit aus Rache
Und keinen Sieg durch Schmerz
 
RED:
Sie wollten nicht hören, deshalb werden sie nun fühlen!
Sie übertönten unsere Forderungen und unsere Wünsche,
doch nun wird unsere Stimme gehört werden!
 
BEIDE:
Ich weiß was richtig ist!
Mein Plan wird funktionieren!
 
BOB:
Ich bin verwirrt…
 
RED:
Halt die Klappe!
 
JOHN und RED:
Der Weg um endlich gehört zu werden!
Es gibt nur einen Weg um das endlich zu stoppen.
Nur einen um den Widerstand zu beenden.
Nur einen um die wahre Jugend zu zeigen.
Nur eine Chance…
 
Es gibt nur einen Weg um das endlich zu stoppen. 
Nur einen um den Widerstand zu beenden.
Nur einen um die wahre Jugend zu zeigen.
Nur eine Chance und die werde ich nutzen!
 
JOHN:
Lass mich dir helfen…
 
RED:
Du wirst hier nicht gebraucht!
 
JOHN:
Ich könnte der sein, der dir zur Freiheit verhilft!
 
RED:
Wir sind der Schmied unseres eigenen Schicksals!
 
BEIDE:
Es gib nur einen Weg!